Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Plex
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Unknown User: Dark Web

Bewertung

Dieser Film hat noch keine Bewertung,
Sei der/die Erste!

Unknown User: Dark Web

Nach dem herausragenden Erfolg des innovativen Horror-Thrillers „Unknown User“ folgt nun die Fortsetzung. Auch der neue Schocker erzählt seine gesamte Story als Found-Footage-Horror in Echtzeit auf dem Computermonitor.

Originaltitel: Unfriended: Dark Web
Filmstart: 06.12.2018
Filmlänge: 94 Minuten
Land/Jahr: USA/2018
Genre: Horror, Thriller
Darsteller: Colin Woodell, Stephanie Nogueras, Betty Gabriel, Rebecca Rittenhouse, Andrew Lees
Regie: Stephen Susco
Verleih: Universal Pictures International Austria GmbH
Altersfreigabe:

Verfügbare Versionen

  • OV
  • Digital 2D

Inhalt

Als der 20-Jährige Matias (Colin Woodell) einen Laptop in einem Café mitgehen lässt, muss er schnell feststellen, dass etwas mit diesem Gerät nicht stimmt. Denn während eines Skype-Spieleabends mit seinen Freunden entdeckt er versteckte Dateien im Zwischenspeicher und stellt diese wieder her ein Fehler, den er schon bald bereut … Unwissentlich werden die Freunde in die Tiefen des Dark Web gezogen und grausame Videos mit erschreckend realen Aufnahmen tauchen auf ihren Bildschirmen auf. Als sich plötzlich ein anonymer User einhackt, wird der Abend zum reinsten Horror. Die Freunde werden untereinander ausgespielt, all ihre Bewegungen beobachtet und die Spielregeln des Abends ganz neu definiert. Wie weit wird der Hacker gehen, um die Geheimnisse des Dark Web zu schützen?

Alle Beginnzeiten

Online Kauf, Reservierung Online Kauf, Keine Reservierung Kauf nur vor Ort Nicht buchbar

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.


User Kommentare

WeLoveCinema, 10.12.2018

Naja..

Als Horrorfilm Freaks konnten wir uns den Film natürlich nicht entgehen lassen, also riskierten wir den Film ohne eine einzige Bewertung davon auf der Cineplexx Seite zu lesen ;) Zum Movie selbst: Film war am Anfang und zwischendurch etwas langatmig.. Die Wendung am Ende war aber cool. Für einen Kinodonnerstag 2 Tickets zum Preis von 1 Ticket kann man sich den ruhig ansehen, aber er war jetzt nicht wahnsinnig toll. Da war der Film Unfriend damals um einiges besser. Aber dafür hat man einige interessante Einblicke zum Thema Darkweb & die Story das man jemandes Leben mit Cyber Kriminalität so zerstören kann, Worte umdrehen oder sogar Beweise so extrem fälschen kann ist natürlich heutzutage LEIDER nicht so abwegig, so extrem das auch noch in dem Film durchgeführt worden ist.. War in Ordnung der Film..

mehr anzeigen weniger anzeigen

milamila8, 11.12.2018

Man erwartet viel mehr nach dem Trailer...