Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Plex
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Robin Hood

Bewertung

Dieser Film hat noch keine Bewertung,
Sei der/die Erste!

Alle Kommentare anzeigen.
Robin Hood

Schon oft wurde diese zeitlose Geschichte erzählt – doch nie hat es so geknallt: Der König der Diebe ist zurück!

Originaltitel: Robin Hood
Filmstart: 10.01.2019
Filmlänge: 117 Minuten
Land/Jahr: USA/2018
Genre: Abenteuer, Action
Darsteller: Taron Egerton, Jamie Foxx, Jamie Dornan, Eve Hewson, Tim Minchin
Regie: Otto Bathurst
Verleih: Constantin Film
Altersfreigabe:

Verfügbare Versionen

  • OV
  • Digital 2D
  • D-Box

Inhalt

Der junge Robin von Locksley (Taron Egerton) kehrt vom Schlachtfeld der Kreuzzüge zurück. In England erwarten ihn Korruption, Intrigen und die grausame Herrschaft des Sheriffs von Nottingham (Ben Mendelsohn), der das Volk bis zur bitteren Armut ausbeutet. Robin Hood beschließt gemeinsam mit seinem Verbündeten Little John (Jamie Foxx), die Missstände nicht länger hinzunehmen und gegen die vorherrschende Ungerechtigkeit zu kämpfen. Sie legen sich mit den höchsten Instanzen an und haben schon bald den skrupellosen Sheriff von Nottingham zum Feind.

Alle Beginnzeiten

Online Kauf, Reservierung Online Kauf, Keine Reservierung Kauf nur vor Ort Nicht buchbar

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.


peter.novotny, 08.01.2019

Was für ein grottig-schlechter Propagandafilm!

Ein Film der das gesamte Arsenal linker Vorurteile und Feindbilder bedient: ein bisschen Stimmungmache gegen Christen, ein bisschen Geschichtsklitterung zugunsten des Islam, ein bisschen Gewaltverherrlichung und Darstellung von Gewalt und Revolution als einzige Lösung. Man kommt sich vor wie in einem Rekrutierungsvideo der Antifa oder des IS! Zwanghaft wird versucht, die heutige Zeit zu kritisieren, indem man den Kampf der Kreuzfahrer wie die Straßenkämpfe in Afghanistan oder dem Irak darstellt, bei dem die Muslime - natürlich - die unschuldigen Opfer sind. Klar nehmen die Amerikaner - äh ich meine Englänger - auch Sklaven und schaffen sie nach Europa *sigh*. Das ganze stellt sich dann auch noch als religionskritisch hin, indem das Christentum als bigotter, geldgeiler Glaube dargestellt wird, voll von protagonisten, die selbst nicht glauben, was sie predigen. Aber natürlich, wenn es dann zum Islam und zum Glauben von "little john" kommt, muss die kritik enden....denn manche Dinge darf man nicht kritisieren. Dieser Glaube wird dann als etwas ganze tolles dargestellt und plötzlich ist Religion wieder gut.... Ich weiß schon, dass das ganze Ding nicht in Anspruch nimmt, ein Historienfilm zu sein, und daher von Anachronismen nur so strotzt (heutige Kleidung, Porzellangeschirr, Neonbeleuchtete Kreuze wie in einer amerikanischen Megachurch) aber ein bisschen besser hätte man schon recherchieren können um zumindest den Hintergrund, die Grundlage beizubehalten: der dritte Kreuzzug in Arabien?! Ich bitte euch! Ein klein wenig sollte man sich in Geographie und Geschichte schon auskennen! Bigott, vorurteilsfördernd, gewaltverherrlichend, peinlich. Nicht zu empfehlen. Gerade durch die ganz guten Actionszenen und die spannende Handlung ein bisschen Besser als Guy Ritchies King Arthur. Ansonsten: nicht zu empfehlen

mehr anzeigen weniger anzeigen

Mariella.H., 08.01.2019

Omg

Schon sehr lange keinen derart schlechten Film mehr gesehen! Bisschen Action und Kreativität täuschen auch nicht über die total hirnlose darstellung hinweg!

andimas1980, 08.01.2019

American Sniper im mittelalterlichen England? Ernsthaft?

Anderthalb Stunden und 9 Euro an diesen Schwachsinn vergeudet....schade, dass in der Sneak manchmal auch derartig miese Filme laufen....nächstes mal bitte etwas tiefsinnigeres, wertvolleres!