Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Car Cinema Wels
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Millennium City
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Petla

Bewertung

Sterne

Bewertung(en),

Dieser Film hat noch keine Bewertung,
Sei der/die Erste!

Petla

atryk Vega kommt zurück mit seinem Lieblingsgenre – einem mächtigen Detektiv-Polizeifilm, der ihm Ruhm und einen Status als beliebtester Regisseur Polens eingebracht hat.

Originaltitel: Petla
Filmstart: 11.09.2020
Filmlänge: 106 Minuten
Land/Jahr: POL/2020
Genre: Drama, Thriller
Darsteller: Antoni Królikowski, Katarzyna Warnke, Piotr Stramowski
Regie: Patryk Vega
Verleih: Kinostar Filmverleih GmbH
Altersfreigabe:

Verfügbare Versionen

  • OmU
  • Digital 2D

Inhalt

Durch einen scheinbaren Zufall kreuzen sich die Wege des Polizeibeamten Daniel (Antoni Królikowski) mit dem zweier ukrainische Zwillingsbrüder. Durch Informationen, die er dank Zenia und Alex und deren Kontakten zur regionalen Unterwelt bekommen hat, wird der junge Polizist schnell befördert und wird zum Officer beim Zentralen Antikorruptionsbüro (ZAB). Schon bald übernimmt er unter dem Deckmantel eines Polizeieinsatzes die Kontrolle über ein bekanntes Bordell und beginnt, die Konkurrenz, die Zuhälter in den Unterkarpaten, auszuschalten. Im Laufe der Zeit gewinnt Daniel an Einfluss und beginnt ein perverses Spiel mit Gangstern und seinen Vorgesetzten bei der Arbeit. Er erschafft einen exklusiven Ort, an dem man in vollständiger Diskretion Sex mit hochklassigen Prostituierten haben kann. In Wirklichkeit sind jedoch in allen Räumen versteckte Kameras installiert. Daniel und die Zwillinge sammeln das kompromittierende Material über die Gäste – die prominenten Politiker, die Geistlichen, die Größen des Showgeschäfts – um sie zu erpressen. Doch ein Moment der Ablenkung genügt um den Jäger, den Officer des ZAB zum Gejagten zu machen. Jetzt wird er plötzlich von beiden Seiten gesucht: Vom polnischen sowie vom russischen Geheimdienst.

Alle Beginnzeiten

Online Kauf, Reservierung Online Kauf, Keine Reservierung Kauf nur vor Ort Nicht buchbar

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.