Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Car Cinema Wels
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Millennium City
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Lord & Schlumpfi - Der lange Weg nach Wacken

Bewertung

Sterne

Bewertung(en),

Dieser Film hat noch keine Bewertung,
Sei der/die Erste!

Lord & Schlumpfi - Der lange Weg nach Wacken

In der bayerischen Metal-Satire "Lord & Schlumpfi" schlummern große Themen: Die Suche nach der Identität, das Streben nach Aufmerksamkeit und die Frage, wie hoch der Preis dafür sein darf.

Originaltitel: Lord & Schlumpfi - Der lange Weg nach Wacken
Filmstart: 17.09.2020
Filmlänge: 95 Minuten
Land/Jahr: DEU/2020
Genre: Komödie
Darsteller: Tobias Öller, Andi Rinn, Carmen Jahrstorfer, Martin Thaler, Boris Schumm
Regie: Sabine Schreiber
Verleih: 24 Bilder Filmagentur
Altersfreigabe:

Verfügbare Versionen

  • Digital 2D

Inhalt

Lord und Schlumpfi, obskure Nachwuchstalente des Schwermetalls, bekommen einen heißen Tipp vom Sägwerk-Sigi, dem lokalen Gitarrengott: Der Weg zur Perfektion führt über ein okkultes Buch, das "Pentatonikon". Ziemlich hemdsärmlig organisieren die ambitionierten Musiker Zutaten für ein Ritual und versuchen, den Antichrist zu beschwören. Aber irgendwas geht schief - in Vertretung des Höllenfürsten erscheint ein recht zwielichtiger Casting-Agent von "Amazing Alpin Entertainment". Doch irgendwie haben Lord und Schlumpfi von nun an vermeintlich Glück an allen Fronten. Sie entscheiden den Talentwettbewerb für sich und absolvieren Fotoshootings, Studioaufnahmen, Videodreh - wenn auch nicht ganz im Sinne von Lord, denn das eigentliche Ziel gerät immer mehr aus dem Fokus. Lord will zurück zum Anfang, ein neues Ritual, und so jagen die beiden Protagonisten weiter den Mächten der Finsternis hinterher. Doch sie sind nicht die Einzigen. Ein Exorzist fahndet nach Dämonen, und auch die Schlagersängerin Mellie Merano will endlich mit okkulter Hilfe ihre Karriere pushen. Für die Heerscharen der Hölle wird es langsam ganz schön stressig...

Alle Beginnzeiten

Online Kauf, Reservierung Online Kauf, Keine Reservierung Kauf nur vor Ort Nicht buchbar

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.