Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Plex
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

User Kommentare

Fifty Shades Of Grey - Befreite Lust

nikilaura, 08.02.2018

Super ??

kristen1, 08.02.2018

Sehr enttäuschend

Waren bei der Ladys Night diesmal Gabs außer einen asti keine goodies!! Und zum Film !! Viele Details ausgelassen! Was aber am schlimmsten ist das sie alles im schnell Durchlauf gemacht haben! Alles immer nur angeschnitten und gleich weiter !! Echt schade hätten sie mal 2 Filme gemacht dann wäre man sich nicht so durch gewunken vorgekommen!!????

Titania, 09.02.2018

Gelungener Abschluß

Ich fand den Film sehr gut. Man darf ja nie erwarten, das ein ganzes Buch in einen Film verpackt wird. Ich fand diesen Teil als Besten der Triologie. Super Filmmusik. Wie gesagt, ein gelungener Abschluß

lucky2209, 09.02.2018

besser al der letzte

gute mix...soft erotik mit etwas soft action...als frau ok...nicht zu agressiv..nett eben

Stickal, 10.02.2018

Mehr Erwartungen

Ich fand den Film an sich sehr schön.Leider waren die Szenen alle im Schnellverfahren.Man hätte sich vom 3.Teil halt mehr Erwartet.Die Erotischen Soft Szenen war sehr gut gelungen und in gewissen Momenten könnte man sich total gut hineinversetzen,was ich wiederum super fand.Der 3.Teil hätte gesplittet werden sollen,dann wäre es eine perfekte Darbietung gewesen.In großen Ganzen war er ok.Teil 2 fand ich trotzdem am Besten.

Sara_LilBiscuit, 11.02.2018

Lächerlich

Schlechtester Film überhaupt ^^ nur zum auslachen. Aber was war auch zu erwarten nach dem 2ten Teil. Ich meine ich bin mit der Erwartung in den Film gegangen das er schlecht wird aber so schlecht ^^ eine Aneinanderreihung von i.welchen Pop Songs ^^ und das Ende einfach nur schlecht ^^ eigentlich kann man nix sagen zu dem Film. Gibt dafür kein Geld aus !

ckopp66, 11.02.2018

Hat fast nichts mehr mit Fifty Shades of Grey zu tun.

Es ist nicht so wie es normaler weise sein soll...alle Szenen mit Hochzeit usw in schnell Durchlauf...erotisch fan ich es auch nicht wirklich. Bisschen Action,Liebe,Sex und aufeinmal schwanger...In Klartext, mit Familie Kind, geht dieser Film zu Ende. Langweilig...hätte mehr erhofft.

vedrodani, 12.02.2018

Suuuper

Spannend, romantisch ... einfach alles - TOP!

-catwoman-, 18.02.2018

Grey Styl - JA, jedoch auch so, dass es keine eingefleischten Fans anschauen können. TOP!

Alle Personen die das Buch sehen wollen, die werden enttäuscht sein. Ich fand den Film SEHR SCHÖN und den schönsten Teil von allen. Es zeigt den "Grey" Charakter für Fans und die Personen die mitgeschleppt werden können ihn auch anschauen (ohne die Bücher zu kennen). Dakota Johnson spielt in diesem Teil am allerbesten. Dieses Selbstbewusstsein von Ihr fehlte mir im 2ten Teil. Was mir ein wenig fehlte war am Ende bei Christian "Sie hat Ihn verlassen - schmerz". Den Schluss (die letzten Minuten) finde ich wieder sehr schön und die sind dem Buch ähnlich, nur ist das Buch pikanter (Grey Styl). Fazit: Sie haben eine gute Mischung gefunden "Grey Styl" (z.B. Aspen) UND einen spannenden, romantischen, liebevollen und erotischen (experimentieren Liebespaar) Film zu zeigen. PS: Wenn man "50 Shades of Grey" pur verfilmen würde, wäre es nur sehr spät TV tauglich und diese Kombi "Grey/TV" ist ihnen sehr gut gelungen.

mehr anzeigen weniger anzeigen

andimas1980, 19.02.2018

Des hausfrauenpornos letzter Akt

Ich wurde leider gezwungen, diesen Film anzusehen und kann einfach nciht nachvollziehen, was Frauen daran finden. Einerseits reden sie im Zeitalter von metoo von ständiger Gewalt und zu ruppigem Sex, andererseits schauen sie sich FIlme an, wo genau das propagiert wird.....widersinnig eben.

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.