Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Millennium Kinowelt
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Bread and Circuses - Kruha in iger

Bread and Circuses - Kruha in iger

Die Familie Novak aus der Kleinstadt Velenje wird per Losentscheid dazu auserwählt, bei einer Quizshow im Fernsehen teilzunehmen. Während Mutter und Tochter ihr Glück kaum fassen können, sind Vater und Sohn davon weniger begeistert, fällt doch die Aufzeichnung der Sendung genau in die Zeit des Faschings.

Originaltitel: Kruha in iger
Filmstart: 26.04.2014
Filmlänge: 94 Minuten
Land/Jahr: SVN/2011
Genre: Komödie
Darsteller: Jonas Žnidaršič, Peter Musevski, Saša Pavček, Jurij Drevenšek, Zvezdana Mlakar
Regie: Klemen Dvornik
Verleih: Verein LET'S CEE Filmfestival
Altersfreigabe:

Verfügbare Versionen

  • analog

Inhalt

Bereits auf dem Weg zum TV-Sender geraten die Dinge durch eine Verwechslung und ein Missverständnis mit der Polizei ziemlich außer Kontrolle. Als die Familie im Studio dann eine Gruppe von Leuten trifft, die sich als Hähne verkleidet haben und den Moderator der Show kennenlernt, wird es erst recht spannend, denn so hatte sich niemand die Welt des Fernsehens vorgestellt. Die Novaks und ihr Umgang mit den eigenen Werten werden jedenfalls gehörig auf die Probe gestellt. Die turbulente Komödie spielt Ende der 1980er Jahre und erzählt auf ebenso vergnügliche wie nostalgische Weise von einem sozialistischen Jugoslawien, das in den letzten Zügen liegt und in dem die Menschen bereits durchaus zuversichtlich in eine andere und bessere Zukunft blicken.

Alle Beginnzeiten

Online Kauf, Reservierung Online Kauf, Keine Reservierung Kauf nur vor Ort Nicht buchbar

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.