Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Cineplexx Weiz
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Millennium City
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Bilo jednom u Srbiji OmU

Bewertung

Sterne

Bewertung(en),

Dieser Film hat noch keine Bewertung,
Sei der/die Erste!

Bilo jednom u Srbiji OmU

Das neue serbische Drama erzählt die bewegenden Geschichten von vier jungen Menschen während des Ersten Weltkrieges.

Originaltitel: Bilo jednom u Srbiji
Filmstart: 13.05.2022
Filmlänge: 135 Minuten
Land/Jahr: SRB/2022
Genre: Drama, Komödie
Darsteller: Viktor Savić, Nemanja Oliverić, Teodora Ristovski, Sloboda Mićalović, Radovan Vujović, Zoran Cvijanović, Predrag Miki Manojlović, Ivan Bekjarev
Regie: Petar Ristovski
Verleih: Adria Film
Altersfreigabe:

Verfügbare Versionen

  • OmU
  • Digital 2D

Inhalt

Während und nach dem Ersten Weltkrieg hatten zwei junge Männer und Frauen aus Leskovac - Cone, Dine, Zorka und Ružica - unterschiedliche Schicksale. Dine wurde von den Alliierten nach Paris gebracht, wo er alles über die Schönheit des Lebens und die Lichter der Großstadt erfuhr. Cone landete nach einer Verwundung und Gedächtnisverlust in Manchester, der damaligen Hauptstadt der industriellen Entwicklung, wo er lernte, dass man nur durch den schwarzen Fabrikrauch und harte Arbeit erfolgreich sein kann. Im Rausch des Sieges im Krieg und unwiderruflich infiziert mit dem "Geist der Freiheit und des Fortschritts", den sie in der "großen Welt" kennen gelernt hatten, kehren die beiden jungen Männer in ihre Heimatstadt Leskovac zurück. Dine kehrt zu seinem kleinen, damals nicht mehr existierenden Kino zurück, und Cone zu seiner Verlobten Zorka, die nach fünf Jahren des Wartens widerstrebend zustimmt, dass ihr Vater sie mit einem Kriegslieferanten verheiratet. Cone versucht, seine alte Liebe zurückzubekommen, während Dine versucht, eine neue Liebe zu finden.

Alle Beginnzeiten

Online Kauf, Reservierung Online Kauf, Keine Reservierung Kauf nur vor Ort Nicht buchbar

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.