Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Plex
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

7 Tage in Entebbe

Bewertung

Dieser Film hat noch keine Bewertung,
Sei der/die Erste!

7 Tage in Entebbe

"7 Tage in Entebbe" feierte seine umjubelte Weltpremiere auf der 68. Berlinale und wurde mit dem Prädikat „Besonders wertvoll“ ausgezeichnet.

Originaltitel: 7 Days in Entebbe
Filmstart: 04.05.2018
Filmlänge: 108 Minuten
Land/Jahr: USA, GBR/2018
Genre: Thriller, Drama
Darsteller: Daniel Brühl, Rosamund Pike, Eddie Marsan, Lior Menochet, Ben Schnetzer, Nonso Anozie
Regie: José Padilha
Verleih: Centfox
Altersfreigabe:

Verfügbare Versionen

  • OV
  • OmU
  • Digital 2D

Inhalt

27. Juni 1976 – eine Gruppe palästinensischer und deutscher Terroristen kapert die Air France Maschine 139 auf ihrem Flug von Tel Aviv nach Paris und erzwingt eine Landung in Entebbe, Uganda. Die israelischen Geiseln an Bord sollen gegen palästinensische Gefangene ausgetauscht werden. Mit einem Ultimatum von nur einer Woche muss die Regierung in Israel eine schwerwiegende Entscheidung treffen – durchbricht sie ihre bisherige Maxime, mit Terroristen nicht zu verhandeln? Es folgen 7 Tage in Entebbe, die sowohl die Politiker als auch die Kidnapper ans Äußerste bringen...

Alle Beginnzeiten

Online Kauf, Reservierung Online Kauf, Keine Reservierung Kauf nur vor Ort Nicht buchbar

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.


User Kommentare

peter.novotny, 09.05.2018

Schockierender, interessanter Film

sehr interessanter und gut gemachter film! Damals haben arabisch-islamische Nationalisten die extreme Linke instrumentalisiert und für ihre Ziele missbraucht. Heute instrumentalisiert die extreme Linke Muslime in Europa für die Erreichung ihrer Ziele... und beide merken offenbar nicht, was Sache ist..... Das kommt in diesem Film gut heraus, als die RAF-Mitglieder plötzlich vor der Situation standen, dass die arabischen Nationalisten die Juden selektieren, um sie bei bedarf zu ermorden.....und vor die Wahl gestellt werden, ob sie "den Lagerwärter spielen" wollen....

mehr anzeigen weniger anzeigen

Mariella.H., 09.05.2018

Spannender Historienthriller

andimas1980, 2018-05-09 22:08:13.0

Entebbe

Ausnahmsweise mal ein westlicher Film, der Israel nicht verteufelt. Daher auch die niedrigen Besucherzahlen.....was dem Israel=böse-Narrativ widerspricht und die Wahrheit sagt ist im Westen leider nicht sehr gefragt. Sehenswerter Film für Menschen, die sich für den Nahostkonflikt interessieren.