Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Cineplexx Weiz
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Millennium City
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Horror Meets Porn

In „X“ kreuzt Ti West zwei Filmgenres.

23.05.2022
Der Plot verbindet zwei Genres miteinander, die eigentlich wie gemacht sind füreinander: Horror und Erotik! Eine Gruppe von Schauspielern macht sich in "X" auf den Weg, um im ländlichen Texas vor den Augen ihrer zurückgezogen lebenden Gastgeber einen erotischen Film für Erwachsene zu drehen, aber als das ältere Ehepaar ihre jungen Gäste auf frischer Tat ertappt, findet sich die Besetzung in einem verzweifelten Kampf um ihr Leben wieder.

Ti West führte Regie und siedelt den Film im Jahr 1979 an. „Mit dem Schauplatz in Texas zu jener Zeit wollte ich diesen Sinn für das unternehmerische Amerika der späten 70er einfangen, und auch den Spirit als Außenseiter-Filmemacher, der versucht, in eine Branche einzudringen – egal ob Horror oder Porno“, sagt West. „Ich wollte diese Art von unternehmerischem Draufgängergeist einfangen“.

Und auch ein anderer Umstand ließ West den Film in den 70ern spielen: „Damals wurde bei Pornos immer noch ein Versuch unternommen, daraus einen vollständigen Film mit Handlung zu machen. Pornos wie man sie heute kennt, gab es damals gar nicht“. Hinzu komme, dass damals der Exploitation-Film und das Pornogenre einen ungeahnten Höhepunkt erlebten, sagt West. „Man musste dafür nicht Teil des Business sein oder Beziehungen zu Studios haben. Damals konnte jeder solche Filme drehen, wenn er darauf Lust hatte“.

Mehr Infos zu "X" !

Cineplexx App

Jetzt im iOS Store oder im Google Play Store gratis herunterladen: Die Cineplexx App!

Zum Event

Cineplexx Newsletter

Nie wieder im falschen Film – mit dem Cineplexx Newsletter: Informationen zu den aktuellen Filmen, Events, Gewinnspielen und Aktionen in eurem Cineplexx!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel