Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Cineplexx Weiz
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Millennium City
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Die Rückkehr von Esther

„Orphan: First Kill“ ist das Prequel zum Horrorhit „Orphan“ aus dem Jahr 2009

09.09.2022
Die furchterregende Saga geht in diesem spannenden Prequel zum schockierenden Horrorhit „Orphan“ weiter. Leena (Isabelle Fuhrman) leidet an einer seltenen Krankheit, die dafür sorgt, dass sie wie ein etwa zehnjähriges Mädchen aussieht, obwohl sie in Wahrheit schon über 30 Jahre alt ist. Nachdem ihr eine famose Flucht aus einer estnischen psychiatrischen Einrichtung gelungen ist, reist sie nach Amerika, wo sie sich als vermisste Tochter Esther einer wohlhabenden Familie ausgibt. Doch es kommt zu einer unerwarteten Wendung, die sie gegen eine Mutter stellt, die ihre Familie um jeden Preis vor dem mörderischen „Kind“ beschützen wird.

Man darf sich also in "Orphan: First Kill" wieder gehörig fürchten, wie sich das eben gehört für einen Horrorfilm. Inszeniert hat ihn Regisseur William Brent Bell: „Was irgendwie lustig war, war, dass ich ungefähr sechs Monate, bevor ich das Drehbuch bekam und irgendetwas über dieses Projekt wusste, ich mir zufällig den ersten Teil noch einmal ansah und anfing, Notizen zu machen. Ich habe den Originalfilm eingehend studiert, und dann angesprochen zu werden, die Regie zu übernehmen, das war wie: „Oh, das ist surreal. Das ist verrückt. Das ist erstaunlich“.

Für Isabelle Fuhrmann war es wie der Ritt auf einem Höllentrip, die Figur der Esther nach dem Originalfilm 2009 wieder zu beleben. „Der Höllentrip ist eine wirklich gute Analogie dafür. Einfach erschreckend und aufregend zugleich. Es war cool“, sagt Fuhrmann. „Als ich zum ersten Mal von dem Drehbuch erfuhr und mich mit David Leslie Johnson, unserem Produzenten, zusammensetzte und Brent an Bord kam, war es wirklich keine Frage mehr, ob ich diese Rolle annehmen sollte oder nicht“. Blieben nur die Zweifel, wie Fuhrmann die Rolle anlegen sollte. „Zunächst dachte ich, ich schaffe das schon irgendwie“, sagt Fuhrmann. „Aber dann begann ich zu verzweifeln. Dank des immensen Vertrauens, das Brent in mich hatte, haben wir es aber dennoch geschafft!“

Mehr Infos zu "Orphan: First Kill" !

Cineplexx App

Jetzt im iOS Store oder im Google Play Store gratis herunterladen: Die Cineplexx App!

Zum Event

Cineplexx Newsletter

Nie wieder im falschen Film – mit dem Cineplexx Newsletter: Informationen zu den aktuellen Filmen, Events, Gewinnspielen und Aktionen in eurem Cineplexx!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel