Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Cineplexx Weiz
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Millennium City
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Abschied nehmen von Daniel Craig

„James Bond 007: Keine Zeit zu sterben“ ist der Kinohit dieses Herbstes!

04.10.2021
Darauf hat die Filmwelt gewartet: Nach fast zweijähriger Corona-Verschiebung ist der neue Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“ nun endlich weltweit angelaufen! Und es ist schon jetzt klar: Es ist der Film des Jahres! Nie hat man James Bond härter und zugleich verletzlicher gesehen als in Daniel Craigs fünfter Agentenmission, die zugleich auch seine letzte ist.

James Bond ist seit fünf Jahren in Spion-Pension, doch dann passieren so unglaubliche Dinge, dass er nochmals zurück zum MI6-Dienst muss: Zunächst braucht ihn sein alter Freund Felix Leiter (Jeffrey Wright), um den russischen Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Der hat im Auftrag von M (Ralph Fiennes) Sensationelles entwickelt: Eine DNA-Waffe, die zielgerichtet auf einzelne Menschen tödlich wirkt, wenn sie ihren DNA-Strang enthält. Wer diese Waffe missbraucht, kann auf diese Weise mit Microbots auch ganze Völker und Ethnien ausrotten, was sie für den rachsüchtigen Safin (Rami Malek) zum idealen Weltvernichtungs-Werkzeug macht; Safin hat natürlich eine alte Rechnung offen, und zwar mit Blofeld (Christoph Waltz), der im Gefängnis wie Hanibal Lecter bewacht wird.

Dereinst war er für die Ermordung von Safins Familie verantwortlich. Hier kommt erneut Bonds große Liebe Madleine Swann (Léa Seydoux) ins Spiel, und auch, dass bald fast die gesamte Führungsriege des Verbrechersyndikats Spectre ihr Leben lassen muss, hängt mit der DNA-Wunderwaffe zusammen. Dem pensionierten 007 steht seine Nachfolgerin im Doppel-Null-Rang, Nomi (Lashana Lynch), zur Seite, als naiv wirkendes Dummchen-Bondgirl tritt CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) auf, die allerdings mehr auf dem Kasten hat, als lieb dreinzuschauen. Bond hingegen darf in „Keine Zeit zu sterben“ so viel trinken wie nie zuvor - gefühlt alle drei Minuten kippt er sich hier Wodka-Martini (gerührt) oder Scotch (pur) in die Kehle.

Der letzte Bond von Daniel Craig ist aber auch voller unvorhergesehener Wendungen, die man lieber nicht spoilern sollte, um den Spaß am Film nicht zu verderben. Deshalb gibt es nur eine Devise in diesem Kinoherbst: Bond auf der großen Leinwand dabei zuzuschauen, wie er mit seinen Gefühlen ringt und ganz neue Fürsorglichkeiten in sich entdeckt.

Mehr Infos zum Film gibt´s hier !

Cineplexx App

Jetzt im iOS Store oder im Google Play Store gratis herunterladen: Die Cineplexx App!

Zum Event

Cineplexx Newsletter

Nie wieder im falschen Film – mit dem Cineplexx Newsletter: Informationen zu den aktuellen Filmen, Events, Gewinnspielen und Aktionen in eurem Cineplexx!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel