Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Millennium Kinowelt
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Horror in Schweden

"Midsommar" ist ein hypnotischer Alptraum!

27.09.2019
"Midsommar" beginnt mit einer schrecklichen Familientragödie, die der Studentin Dani (Florence Pugh) den Boden unter den Füßen wegzieht. Eigentlich bräuchte sie nun eine echte Stütze, doch ihr Freund Christian (Jack Reynor), der schon vor dem grauenhaften Ereignis an ihrer Beziehung gezweifelt hat, tut sich sichtlich schwer, Trost zu spenden. Als Dani durch Zufall erfährt, dass er und seine Kumpel einen Trip nach Schweden planen, will sie die Burschen unbedingt begleiten. Gemeinsam macht man sich auf den Weg in eine abgeschiedene Kommune, aus der einer von Christians Studentenkollegen stammt. Der Grund für die Reise der Amerikaner ins skandinavische Hinterland ist ein bloß alle 90 Jahre zelebriertes besonderes Fest zur Sommersonnenwende. Die rituellen Feierlichkeiten entwickeln allerdings rasch sehr unheimliche Züge.


Inhaltlich lehnt sich Regisseur Ari Asters Drehbuch an einen Klassiker des folkloristischen Horrors an, nämlich an Robin Hardys einst verschmähtem, dann aber zum Kultfilm avancierten "The Wicker Man" von 1973. Kenner dieses Werks dürften bald merken, in welche Richtung der fast ausschließlich in gleißendem Sonnenlicht spielende "Midsommar" strebt.

„Mich hat das Ende einer Beziehung zu diesem Film inspiriert“, sagt Ari Aster. „Deshalb würde ich ‚Midsommar‘ auch nicht als reinen Horrorfilm beschreiben, sondern eher als ein Drama über das Ende einer Beziehung“. Freilich, ganz so weit weg vom Horror ist der Film dann doch nicht. „Natürlich haben wir auch klassische Horrorelemente in dem Film verbaut“, so Aster. Und wieso gerade Schweden als Ort für den Film? „Die schwedische Produktionsfirma fragte mich, ob ich nicht einen Slasher-Film drehen wollte, und da ich selbst noch nie in Schweden war, aber ein großer Fan des schwedischen Films bin, dachte ich: Wieso nicht? Das Genre Slasher-Film interessierte mich dabei weniger, mir kam es mehr auf die psychologische Seite des Horrors an“.

"Midsommar" jetzt bei uns im Kino!

Men's Night "Terminator: Dark Fate"

Linda Hamilton und Arnold Schwarzenegger kehren in ihren ikonischen Rollen auf die große Leinwand zurück. Seht "Terminator Dark Fate" am 24. Oktober in der Men's Night inkl. Coca-Cola Zero!

Zum Event

Sneak Previews

In ausgewählten Cineplexx Kinos werden regelmässig Sneak-Previews angeboten. Lass dich überraschen und schau dir Filme bereits vor dem offiziellen Kinostart an!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel