Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Millennium Kinowelt
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

He is Back!

Arnold Schwarzenegger darf noch einmal den Terminator spielen, in "Terminator: Dark Fate".

28.10.2019
Arnold Schwarzenegger ist wieder in seiner Paraderolle zu sehen: Als Terminator T-800 war er eigentlich schon in James Camerons "Terminator 2" von 1992 ein Auslaufmodell, und er ist es immer noch. Im inzwischen sechsten Termintor-Abenteuer "Dark Fate" ist aber nicht nur Arnie wieder dabei, sondern erstmals seit 1992 auch wieder Linda Hamilton als Sarah Connor. Sichtlich gealtert, aber immer noch so knallhart wie früher. Und auch James Cameron hat sich wieder engagiert. Er ist als Produzent dabei und hat auch die Story beigesteuert, die "Deadpool"-Regisseur Tim Miller inszeniert hat.


Die Handlung spielt im Jahr 2020, "Dark Fate" ist der direkte Nachfolger von "Terminator 2". Die junge Dani Ramos (Natalia Reyes) hatte bis vor kurzem noch ein völlig normales Leben, als sie sich plötzlich in einem Kampf zwischen Leben und Tod wiederfindet: Es tobt ein Krieg zwischen Menschen und Maschinen, schnell wird klar, dass Dani eine Rolle in der Zukunft spielen wird, die das Schicksal von Menschen und Maschinen beeinflusst. Die kybernetisch weiterentwickelte Grace (Mackenzie Davis) und die knallharte Sarah Connor (Hamilton) stehen Dani zur Seite, während der Rev-9 (Gabriel Luna) auf sie Jagd macht - ein Terminator, der, wie schon in "Terminator 2", nicht nur die Gestalt ändern kann, sondern sich auch gern mal metallisch verflüssigt. Und dann ist da noch Schwarzenegger, der jetzt Carl heißt und diesmal auch die Windeln wechseln darf.

„Ich habe mich gefragt, wieso ein Terminator eigentlich altert. Und die Antwort ist ganz einfach“, erzählt Arnold Schwarzenegger in einem Interview: „Sein Skelett ist aus Metall und altert natürlich nicht. Deshalb ist er immer noch so stark wie früher. Aber weil seine Haut menschlich ist, altert diese natürlich schon“.

Persönlich geht Schwarzenegger, immerhin schon 72 Jahre alt, noch immer seinem liebsten Hobby nach: „Ich trainiere nach wie vor jeden Tag. Das hält mich fit und gesund, davon bin ich überzeugt“. So fit, dass man ihn vielleicht sogar nochmals als Terminator sehen wird…

"Terminator: Dark Fate" jetzt bei uns im Kino!

Ladies Night "Hustlers"

New York, kurz vor dem großen Finanz-Crash. Abend für Abend strömen die Männer der Wall Street in den angesagtesten Stripclub der Stadt! Doch dann kam der große Crash...

Zum Event

Sneak Previews

In ausgewählten Cineplexx Kinos werden regelmässig Sneak-Previews angeboten. Lass dich überraschen und schau dir Filme bereits vor dem offiziellen Kinostart an!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel