Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Cineplexx Weiz
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Millennium City
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Stephen King zündelt wieder

„Firestarter“: Fulminante Neuverfilmung von Kings Roman „Feuerkind“

13.05.2022
Spannende Geschichten gibt es im Oeuvre von Stephen King zuhauf. Etwa sein Roman "Feuerkind", der in den 1980er-Jahren bereits unter dem Titel "Der Feuerteufel" verfilmt wurde und nun als "Firestarter" in der Neufassung von Keith Thomas in die Kinos kommt.

Alles dreht sich um die kleine Charlie (Ryan Kiera Armstrong), die eine ganz besondere Gabe hat: Sie kann allein durch ihre Gedanken Feuer entfachen. "Ich bin nicht speziell, ich bin ein Monster", gelangt Charlie zur Erkenntnis, dass ihre Kräfte nichts Gutes verheißen. Vater Andy (Zac Efron) und Mutter Vicky (Sydney Lemmon) sind darob freilich besorgt und mehr oder weniger permanent mit Charlie auf der Flucht. Hinter ihr her ist die Regierungsorganisation "Die Firma", die sich Charlies Kräfte zunutze machen will, um damit abstoßende Laborversuche durchzuführen und Waffen herzustellen. Das permanente Leben auf der Flucht stellt Charlie vor eine Herausforderung, denn bald schon lassen sich ihre Feuer-Kräfte immer weniger kontrollieren.

Wie in jedem Horrorfilm spitzt sich die Situation zum Ende hin dramatisch zu, während Regisseur Keith Thomas zuvor in eleganten Bildern die Exposition der Hauptfigur etabliert. Wenn Charlie in ihrer Schule das Wasser in den Waschbecken am WC in Wallung versetzt und mit einem großen Feuerball die Szenerie verlässt, so ist das nur ein kleiner Vorgeschmack auf das Finale.

Für Keith Thomas war die Verfilmung eines Stephen-King-Romans eine große Aufgabe: „Ich erinnere mich, dass ich zu Beginn der Entwicklung Listen der ‚besten Stephen King-Filme’ nachgeschlagen habe, und es gibt so viele. Ich dachte nur: Was soll ich tun? Es gibt ‚Misery‘ und ‚Shawshank Redemption‘ und ‚Stand By Me‘ oder ‚The Shining‘. Schließlich musste ich all das einfach aus meinem Kopf verbannen. Am Ende bleibt es Stephen Kings Roman, es ist seine Geschichte, aber ich musste daraus meinen eigenen Film machen. Ich muss diese Geschichte zu meinem eigenen Ding machen. Und das habe ich versucht“.

Mehr Infos zu "Firestarter" !

Cineplexx App

Jetzt im iOS Store oder im Google Play Store gratis herunterladen: Die Cineplexx App!

Zum Event

Cineplexx Newsletter

Nie wieder im falschen Film – mit dem Cineplexx Newsletter: Informationen zu den aktuellen Filmen, Events, Gewinnspielen und Aktionen in eurem Cineplexx!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel