Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Millennium City
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Es muss mehr Gleichberechtigung geben

Nominiert für 6 Oscars®: Greta Gerwig hat den Literaturklassiker "Little Women" neu verfilmt.

31.01.2020
"Little Women" ist eine Geschichte von vier starken Frauen, die schon im 19. Jahrhundert ihr eigenes Ding durchgezogen haben. Das hat für Regisseurin Greta Gerwig Modellcharakter: „Ich finde, dass diese Geschichte wahnsinnig zeitgemäß ist und verstehe meinen Film auch als Aufforderung an viele junge Frauen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und sich zu erlauben, ihren eigenen Träumen zu folgen“, sagt die Filmemacherin. Das bedeute aber auch, dass die Welt sich verändern muss: „Das fängt schon bei der Filmbranche an“, sagt Gerwig. „Ich will, dass sich der Anteil weiblicher und männlicher Regisseure endlich ausgewogen darstellt“. Zwar habe man im Zuge der #MeToo-Bewegung etliche Veränderungen anstoßen können, aber zur wirklichen Gleichberechtigung ist es noch ein weiter Weg. „Es muss dringend noch viel besser werden“.


Zum Inhalt: Die vier March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Beth (Eliza Scanlen) und Amy (Florence Pugh) gehen im Leben ganz unterschiedliche Wege. Die autonome Jo, aus deren Sicht Greta Gerwirgs Neuverfilmung von "Little Women" erzählt ist, verdient ihr eigenes Geld als Autorin von Kurzgeschichten. Meg hat geheiratet und ist Mutter zweier Kinder. Amy wiederum reist mit ihrer wohlhabenden Tante (Meryl Streep) durch Europa und träumt davon, Malerin zu werden. Als sich der gesundheitliche Zustand der kränklichen Beth dramatisch verschlechtert, finden die jungen Frauen nach und nach den Weg in ihr Elternhaus. Während ihr Vater (Bob Odenkirk) im amerikanischen Bürgerkrieg kämpfte, versuchten die vier Geschwister, gemeinsam mit ihrer Mutter Marmee (Laura Dern) die nicht gerade einfache Zeit zu überstehen, und machten die Bekanntschaft des charmanten, aber etwas planlos in den Tag hineinlebenden Nachbarn Laurie (Timothée Chalamet).

Nominiert für 6 Oscars®: "LITTLE WOMEN" jetzt bei uns im Kino!

Filmbrunch

Am Sonntag, 23. Februar gibt es wieder unseren „Filmbrunch“ in ausgewählten Kinos. Ab 11:00 Uhr gibt es Brunch in Buffet-Form (all you can eat). Im Anschluss daran stehen 3 Filme zur Auswahl:

"Bombshell - Das Ende des Schweigens"
"Lassie - Eine abenteuerliche Reise"
"Sonic the Hedgehog"

Zum Event

Sneak Previews

In ausgewählten Cineplexx Kinos werden regelmässig Sneak-Previews angeboten. Lass dich überraschen und schau dir Filme bereits vor dem offiziellen Kinostart an!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel