Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
  • Cineplexx Parndorf
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
  • SCS Kinowelt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
Steiermark
  • Annenhof Kino
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Cineplexx Weiz
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Zentrum
  • Cineplexx Millennium City
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Familienzwist auf Lanzarote

Sönke Wortmanns Sequel "Der Nachname".

21.10.2022
Wie viele Geheimnisse kann es in einer Familie eigentlich geben? Eine Frage, die man an "Der Nachname" stellen kann. Hier liegt so ziemlich jeder mit jedem im Clinch, eine heile Familienwelt sieht anders aus. Dabei ist doch alles nur getrieben von einem einzigen Gedanken: Das ganz persönliche Lebensglück zu finden!

Dass es bei der Familie Berger/Böttcher zuweilen krachen kann, bewies schon der Vorgängerfilm "Der Vorname", den Sönke Wortmann basierend auf einem französischen Theaterstück umgesetzt hatte: Damals ging es um den Plan werdender Eltern, den Nachwuchs Adolf zu taufen, was ein heilloses Chaos mit schwierigsten Debatten in der Verwandtschaft auslöste; für das Sequel braucht Wortmann keine Vorlage mehr, denn ihm ist klar: Die Anzahl der Konflikte in dieser Familie ist durchaus noch steigerbar.

Also lässt er diesmal Mama Dorothea (Iris Berben) nach Lanzarote einladen, wo sie eine Finca hat. Die ganze Familie, bestehend aus ihren Kindern Elisabeth (Caroline Peters) und Thomas (Florian David Fitz) und deren Partnern Stephan (Christoph Maria Herbst) und Anna (Janina Uhse), soll kommen, schließlich hat die Mama etwas Großes zu verkünden. Nämlich ihre Ehe mit dem jüngeren Familienfreund René (Justus von Dohnányi).

Doch das wird erst der Anfang der Enthüllungen sein, die es an diesem Wochenende auf der Finca zu vernehmen gibt. Dass dann auch viel geraunzt wird, ist klar. Der Nachname, um den es hier geht, ist eigentlich harmlos: König. Aber er dient ohnehin nur als Anlass, dass in dieser Familie bald jeder jedem allerhand an den Kopf werfen kann und Wortmann entlang dieser Konflikte auch sehr zügig die verschiedenen Geschlechter- und Machtverhältnisse innerhalb der Familie freilegt. Am Ende will Wortmann die Konflikte auch gar nicht wirklich auflösen, sondern geht eher in die Richtung einer Relativierung der Probleme. Das gelingt den Protagonisten vor allem deshalb ziemlich gut, weil Dorotheas Haschkekse dabei ganz hervorragend mithelfen.

Mehr Infos zu "Der Nachname" !

Cineplexx App

Jetzt im iOS Store oder im Google Play Store gratis herunterladen: Die Cineplexx App!

Zum Event

Cineplexx Newsletter

Nie wieder im falschen Film – mit dem Cineplexx Newsletter: Informationen zu den aktuellen Filmen, Events, Gewinnspielen und Aktionen in eurem Cineplexx!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel