Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Plex
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

High Society

Bewertung

Dieser Film hat noch keine Bewertung,
Sei der/die Erste!

High Society

Mit "High Society" inszeniert Anika Decker ("Traumfrauen") nach eigenem Buch ihre zweite Regiearbeit mit u.a. Emilia Schüle, Jannis Niewöhner, Iris Berben und Katja Riemann.

Originaltitel: High Society
Filmstart: 14.09.2017
Filmlänge: 101 Minuten
Land/Jahr: DEU/2017
Genre: Komödie
Darsteller: Emilia Schüle, Jannis Niewöhner, Iris Berben, Katja Riemann, Caro Cult
Regie: Anika Decker
Verleih: Warner Bros Pictures GmbH
Altersfreigabe:

Verfügbare Versionen

  • Laser Projektion
  • Digital 2D

Inhalt

Anabel von Schlacht (Emilia Schüle) ist die wohlstandsverwahrloste Partytochter einer schwer-reichen Industriellenfamilie, die geführt wird von Trixi von Schlacht (Iris Berben). Das dachten zumindest alle, doch ein handfester Skandal in Anabels Geburtsklinik enthüllt die Vertauschung diverser Babys und auch Anabels wahre Herkunft. Ihre leibliche Mutter Carmen Schlonz (Katja Riemann) lebt mit ihren beiden anderen Kindern und einem illegalen Untermieter in einer Plattenbau-WG. Als Anabel in ihrem neuen Zuhause eintrifft, bekommt sie sich direkt mit dem attraktiven Polizisten Yann (Jannis Niewöhner) in die Haare. Auch ihr weiterer Weg ist gepflastert mit skurrilen Begegnungen, familiären Konflikten und Liebesverwirrungen, führt sie jedoch zu den wirklich wichtigen Fragen des Lebens sowie der Suche nach ihrer wahren Identität, dem ersten richtigen Job und der Frage was Familie eigentlich bedeutet.

Alle Beginnzeiten

Online Kauf, Reservierung Online Kauf, Keine Reservierung Kauf nur vor Ort Nicht buchbar

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.


User Kommentare

wolfgang18, 11.10.2017

Durchschnittlicher Film

Gute Schauspieler, aber die Handlung ist nicht die Beste, zu dem Thema wäre mehr möglich gewesen. Ansehen kann man sich den Film aber auf jeden Fall.

Raffaela3, 19.09.2017

Ladysnight

#mich, 20.09.2017

TOP

Ich fand den Film sehr unterhaltsam. Für einen Deutschen Film finde ich, ist er etwas anderes und sehr gut gelungen

Lexi_S, 2017-10-25 11:18:33.0

supersüß :)

witzige, smarte, deutsche Schauspieler! ich fand den Film toll! Viel Humor, ein bisschen, herzerwärmende Liebe und auch ein bisschen Ernst :)