Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Plex
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Es

Bewertung

Dieser Film hat noch keine Bewertung,
Sei der/die Erste!

Alle Kommentare anzeigen.
Es

Der Horrorthriller "Es" unter der Regie von Andy Muschietti ("Mama") basiert auf dem gleichnamigen Bestsellerroman von Stephen King, der seit Jahrzehnten seine Leser in Angst und Schrecken versetzt.

Originaltitel: It
Filmstart: 28.09.2017
Filmlänge: 135 Minuten
Land/Jahr: USA/2017
Genre: Horror, Thriller
Darsteller: Bill Skarsgard, Jaeden Lieberher, Jeremy Ray Taylor, Sophia Lillis
Regie: Andrés Muschietti
Verleih: Warner Bros Pictures GmbH
Altersfreigabe:

Verfügbare Versionen

  • OV
  • Dolby Vision & Atmos / Laserprojektion
  • Laser Projektion
  • Digital 2D
  • IMAX 2D
  • Dolby Atmos / Laser Projektion
  • Dolby Atmos
  • IMAX Immersive Sound
  • D-Box

Inhalt

In der Stadt Derry in Maine verschwinden immer wieder Kinder. Eine Gruppe von Kids wird mit ihren schlimmsten Ängsten konfrontiert, als sie dem bösen Clown Pennywise gegenüber stehen, der seit Jahrhunderten eine Spur von Mord und Gewalt hinter sich herzieht.

Alle Beginnzeiten

Online Kauf, Reservierung Online Kauf, Keine Reservierung Kauf nur vor Ort Nicht buchbar

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.


overmax, 08.10.2017

Hohe Erwartung, tiefer Fall

Ich bin sehr enttäuscht. Es kam leider nicht dieses spezielle Grusel-/Gänsehautfeeling auf. Die Macher versuchten die Szenen, die im Original ohnehin top waren, mit zu realistisch detaillierter Brutalität zu übertreffen und änderten meiner Meinung nach den Film auf ein falsches Genre. Schon in der Schiffchenszene wurde deutlich, dass die Macher nicht auf „Kopfkino“ setzen, welches dauerhaft dieses bekannte mulmige unheimliche Gefühl erzeugt, sondern auf blanke blutige Brutalität ohne Tabu, die wir zB aus den Saw Filmen kennen. Leider konnte auch der gute Soundtrack dies nicht ändern. Ich bin war so enttäuscht, dass ich noch vor dem Finale gegangen bin. Einzig dieses wirklich tolle 80er Feeling (Musik, Mode, Accesoirs, Verhaltensweisen, manche Szenen und Einstellungen), mit diesen auch teilweise versteckten Inhalten und Botschaften, welches bei diesem Film wirklich sehr gut ausgearbeitet wurde, konnte meinen Abbruch um einiges hinauszögern. Hierzu finde ich gehört auch die einzige Szene, die zeigte, dass das Potential für einen wirklich guten Film da gewesen wäre. Die Dia-Szene. Darum wohlgemerkt trotz vorzeitigen Gehens 2 Punkte.

mehr anzeigen weniger anzeigen

Schloengie, 04.10.2017

Weit unter den Erwartungen

Film ist unterhaltsam aber wird nie so gut wie er vermarket wird. Schade eigentlich, große Vorfreude und große Entäuschung

judl27, 10.10.2017

Langwierig und langweilig

Hatt mir und meinem Freund überhaupt nicht gefallen, keine Spannung und kein Horror meines Erachtens nach!