Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Plex
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

User Kommentare

Der Hobbit: Smaugs Einöde

winki3000, 15.09.2013

Double Feature

Wäre toll wenn zum Filmstart ein Double Feature von Teil 1 & 2 in die Kinos kommt. Und nachdem mitte November 2013 die special extended edition von Teil 1 am Markt kommt wär das natürlich der oberwahnsinn wenn dieser auch im Kino gezeigt wird.

Jackibull, 19.12.2013

Super!!!

Besser als Teil 1 und die Qualität auf der Leinwand war sensationell... Merkwürdig, wie angeblichen Herr der Ringe Fans dieser Film nicht gefallen kann!

water-fx, 27.12.2013

Unterhaltsames Blockbuster Kino

Gleich vorweg. An die Herr der Ringe Trilogie kommt der Hobbit nicht an. Das hat nichts mit der Handlung zu tun - die ist ohnehin bei beiden Büchern belanglos - sondern mit der Erzählweise des Films. Dem Hobbit fehlt es an Atmosphäre und dem heimeligen Gefühl des eintauchen in eine magische Phantasiewelt. Trotzdem. Der Film macht Spaß und ist sehr unterhaltsam. Die technische Umsetzung ist ohnehin so ziemlich das beste was man derzeit zu sehen bekommt. So aufwendig wie Peter Jackson produziert gibt es keinen vergleichbaren Film. Die teils unfairen und unberechtigten Kritiken kann man zum Glück alle vergessen. Ansehen und Spaß haben!

mehr anzeigen weniger anzeigen

moritz wegscheider, 01.11.2013

sondervorstellung?

ich fänds ja super wenns ne doppelvorstellung mit "an unexpected journey" gäbe, denn würd ich nur alzu gern nochmal auf großformat in 48fps sehn :DD

Leseiw, 14.12.2013

Film´s Einöde?

Naja, was soll ich sagen; ich bin begeisterter "Herr der Ringe" Fan und mir hat der erste Teil von "Der Hobbit" auch sehr gut gefallen. Der zweite Teil ist wieder kostümmäßig, stimmungsmäßig und maskenbildnerisch sehr gut aufgebaut. Leider verabsäumt meiner Meinung nach der Regisseur aus dieser Stimmung das letzte Quäntchen Spannung herauszuholen. Somit kommt einem immer vor: "Da kommt bei diesem Schauplatz sicher noch was...", aber dem ist nicht so. Ich finde die Schauspieler, ihre Kostüme und die verschiedenen Orte sind gut herausgearbeitet und dargestellt, aber an diesen Orten zieht sich die Handlung und zieht sich und zieht sich, ohne dass der "Aha-Effekt" wie beim ersten Teil kommt. Das ganze gipfelt beim Drachen, der, puh, meiner Meinung nach sehr enttäuscht; endlos lange Dialoge und auf deutsch eine Katastrophe zum Zuhören. Da bin ich auf die englische OVD gespannt. Nichtsdestrotz einer der besseren Filme des Jahres 2013, leider zieht man einen Vergleich - zum Vorgänger, oder gar zu "Herr der Ringe" - wer dies unterlässt, der erhält wieder einen geradlinigen Film mit wenig Minuspunkten. Wer vergleicht, wird enttäuscht werden!

mehr anzeigen weniger anzeigen

dargaard@gmx.at, 04.01.2014

Genial

Genial

Don_Loco, 29.12.2013

Funktioniert das Kommentarsystem

Habe schon n paarmal auf Wertung eintragen geklickt, und nichts passiert.. :-|

wb02314, 29.12.2013

48 HFR 3D !!!!!

Die Bild und Tonqualität im IMAX Salzburg ist hervorragend !!! Tolle Effekte im Film. ein muss für Fantasy – Liebhaber.

Maethon, 21.12.2013

Ein Wort

Genial Verdammt nochmal einer der besten Filme die ich sehen durfte Von den Effekten und der Action her ist er besser als jeder Teil der HDR Reihe. Absolute Pflicht den Film zu sehen! Am Rande: Ich würd den Film ab 16 Jahren Anschauen, wie da die Orks abgeschlachtet werden ist einfach nur genial/brutal also nix für Kinderaugen LG

MelianValinor, 16.12.2013

Teenagerträume statt Tolkien

Okay, wer hat das Tagebuch einer 12jährigen gestohlen, die in Legolas verliebt ist und auch mal Xena sein will, und hat diese Tagträumereien in den Hobbit eingebaut ????? Alle Szenen mit Legolas und dieser Superelfentussie sind absolut furchtbar! Dabei wäre Legola´s Vater viel interessanter! Bilbo spielt hervorragend, wozu fesche Zwerge um dem weiblichen Publikum was zu bieten ??? Es ist wirklich schade. Dabei waren doch wirklich auch nette Szenen dabei. Einen Stern für die Szene im Wald mit den Spinnen und einen Stern für die armen Darsteller, die bei diesem miesen Drehbuch noch gute Haltung bewahrten .....

mehr anzeigen weniger anzeigen

Deine Meinung

Hier kannst du deinen persönlichen Kommentar hinterlassen

Um diese Funktion nutzen zu können, musst du dich einloggen.Wenn du noch keinen User erstellt hast, kannst du dich hier registrieren.