Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Plex
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Das Vermächtnis eines Mörders

„Jigsaw“ ist die Rückkehr der „Saw“-Reihe auf die große Leinwand

24.10.2017
Im achten Teil des Horrorfranchises „Saw“ gehen die mörderischen Folterspiele des Psychokillers, genannt Jigsaw (Tobin Bell), weiter. Die Stadt ist übersät von grässlich entstellten Leichen. Sollte der Irre zurückgekehrt sein, obwohl er seit Jahren für tot gehalten wurde? Oder betätigt sich einer seiner Schüler als Erbe und Wiederholungstäter?

Die bisherigen „Saw“-Filme haben das Horrorgenre verändert, und zwar nachhaltig. Das Geheimnis ist der inhaltliche Mix aus Schockeffekten, Blutrünstigkeit und rätselhaften Ereignissen – seit 2004 geht das Rezept auf, und die bisherigen sieben Filme spülten rund 900 Millionen Dollar in die Kassen des Studios. Mit „Jigsaw“ geht das Rätseln weiter, 13 Jahre nach dem Debüt von „Saw“ beim Sundance Film Festival. „Jigsaw“ stellt die Frage: Wer steckt hinter einer neuen Reihe von Jigsaw-ähnlichen Morden, wenn John Kramer schon über 10 Jahre tot ist?

Nachdem 2010 der letzte „Saw“-Film im Kino lief, hat man sich mit dem Reboot etwas Zeit gelassen. „Wir wollten uns Zeit für ein tolles Drehbuch lassen und hatten es nicht eilig“, sagt Produzent Mark Burg. „Und wir wollten die richtigen Regisseure finden. Denn das ist bei einer solch erfindungsreichen Filmreihe wirklich essentiell. Wir suchten nach Talenten hinter der Kamera, die ihren ganz eigenen Stil mitbrachten“. Und das sieht man auch am Ergebnis, das von den Regiebrüdern Michael und Peter Spierig inszeniert wurde. „Wir wollten unbedingt zu den Thriller-Aspekten der ‚Saw‘-Filme zurück, das lieben wir am meisten“, so Peter Spierig. Und sein Bruder Michael ergänzt: „Es ging darum, John Kramers Vermächtnis als Mörder zu bearbeiten. Das macht die ‚Saw‘-Filme speziell: Dass es darin immer interessante moralische Dilemmas gibt“.

"Jigsaw" ab 26.10. im Kino! Circle of Horror Preview am 25.10.!

Vorverkauf "Star Wars: Die letzten Jedi"

Der Vorverkauf für "Star Wars: Die letzten Jedi" läuft bereits!

Zum Event

Sneak Previews

In ausgewählten Cineplexx Kinos werden regelmässig Sneak-Previews angeboten. Lass dich überraschen und schau dir Filme bereits Wochen vor dem offiziellen Kinostart an!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel