Dein Lieblingskino

Sag uns dein Lieblingskino, so kommst du während deines Besuches auf cineplexx.at schneller zu deinen Inhalten

Schliessen

Dein Lieblingskino

Burgenland
  • Cineplexx Mattersburg
Kärnten
  • Cineplexx Spittal
  • Cineplexx Villach
  • Stadtkino Villach
Niederösterreich
  • Cineplexx Amstetten
  • Cineplexx Wiener Neustadt
Oberösterreich
  • Cineplexx Linz
Salzburg
  • Cineplexx Salzburg Airport
  • Cineplexx Salzburg City
Steiermark
  • Cineplexx Graz
  • Cineplexx Leoben
  • Geidorf Kunstkino
Tirol
  • Cineplexx Innsbruck
  • Cineplexx Wörgl
  • Filmtheater Kitzbühel
Vorarlberg
  • Cineplexx Hohenems
  • Cineplexx Lauterach
Wien
  • Actors Studio
  • Apollo - Das Kino
  • Artis International
  • Cineplexx Donau Plex
  • Cineplexx Wien Auhof
  • Cineplexx Wienerberg
  • Urania Kino
  • Village Cinema Wien Mitte
Cineplexx Logo

Aus Reich wird Arm

„High Society“ und ein tiefer Fall für ein junges, verwöhntes Mädel aus der Upper Class.

14.09.2017
Eigentlich ist Anabel (Emilia Schüle) als Tochter einer superreichen Industriellenfamilie, die von Mutter Trixi (Iris Berben) angeführt wird, auf die Butterseite des Lebens gefallen: Sie braucht sich um nichts zu sorgen, sondern einfach nur daran denken, wo die nächste Party steigt. Doch dann passiert es: Man findet heraus, dass Anabel als Baby irrtümlich mit Aura (Caro Cult) vertauscht wurde - und dieser Fehler soll nun korrigiert werden. Dumm nur, dass sie dafür nun ihr Luxusdasein gegen ein Leben im Plattenbau eintauschen muss…

Der Film „High Society“ ist ein bisschen ein Mix aus allerlei bekannten Einflüssen: Einmal, weil er TV-Shows wie „Mein Leben im Gemeindebau“ zum Vorbild hat, andererseits, weil er als Komödie so gut funktioniert wie „Fuck ju Göhte“, aber auch ein bisschen „Die Flodders“ imitiert, genauso wie er Elemente aus „Fifty Shades of Grey“ enthält. Die wilde Mischung Made in Germany wartet mit großen lokalen Stars wie Iris Berben oder Katja Riemann auf. Die besten Sprüche aus dem Film sind daher auch echt protzig: Trixi lebt nach dem Motto „Was lacostet die Welt?“, und auf den Frühstückstisch kommt nur Trüffelbutter.

Mit der „High Society“ von früher hat der Film aber nix zu tun. „Die High Society, so, wie es sie früher mal gegeben hat, gibt es nicht mehr“, sagt Iris Berben. „Und auch da gab es schließlich Unterschiede. Die in München war ganz anders als die in Berlin. Und wenn ich heute an High Society denke, dann denke ich gerne an eine intellektuelle High Society“. Fest steht: Gefeiert wird trotzdem noch immer, und zwar in vollen Zügen.

"High Society" jetzt nur im Kino!

Vorverkauf "Star Wars: Die letzten Jedi"

Der Vorverkauf für "Star Wars: Die letzten Jedi" läuft bereits!

Zum Event

Sneak Previews

In ausgewählten Cineplexx Kinos werden regelmässig Sneak-Previews angeboten. Lass dich überraschen und schau dir Filme bereits Wochen vor dem offiziellen Kinostart an!

Zum Event

I feel movies. IMAX® movies.

In einem IMAX®-Kino wurde alles, vom Film selbst bis hin zur Kinotechnik und Saalgestaltung, entwickelt und angepasst, um Ihnen das Gefühl zu geben, sich mitten im Geschehen zu befinden.

Zum Artikel